Chiabatta mit Basilikum Creme von Ergüllü

Zutaten

1 Ciabatta-Brot, in 4 Teile geteilt

200 g italienische Mortadella, dünn geschnitten

1 Kugel Mozzarella, in Scheiben geschnitten

5 getrocknete Tomaten, in Streifen geschnitten

1 Handvoll Rucola

300 g Basilikum Creme von Ergüllü

Zubereitung

1. Vorbereiten der Zutaten: Teile das Ciabatta-Brot in 4 gleich große Stücke und schneide sie horizontal auf, um sie zu öffnen. Bereite die restlichen Zutaten vor, indem du die Mortadella dünn schneidest, den Mozzarella in Scheiben schneidest, die getrockneten Tomaten in Streifen schneidest und den Rucola grob hackst.

2. Bestreichen des Ciabatta mit Basilikum Creme: Verteile das Pesto großzügig auf der Schnittseite jedes Ciabatta-Teils. Verwende etwa 1-2 Esslöffel Pesto pro Stück, je nach deinem Geschmack.

3. Belegen der Ciabatta-Sandwiches: Lege auf die untere Hälfte jedes Ciabatta-Teils einige Scheiben Mortadella, gefolgt von Mozzarellascheiben, getrockneten Tomatenstreifen und gehacktem Rucola. Drücke die obere Hälfte des Ciabatta-Brotes leicht darauf, um die Sandwiches zusammenzusetzen.

4. Servieren: Die belegten Ciabatta-Sandwiches können nun serviert werden. Du kannst sie ganz lassen oder halbieren, je nachdem, wie groß du sie servieren möchtest.

Guten Appetit!
Aber vergiss vor lauter "Mmhs" nicht, ein Foto auf Facebook oder Instagram mit #Ergüllü zu posten.